Protokoll vom 25.05.2016

  • Protokollant: Felix
  • Moderator: Dominik
  • Anwesende: 17
  • Besucher: 0

TOP 0 Post

  • keine Post
  • Anmerkung: „Hackathonbewerbung auf der Liste hat sehr gut funktioniert. Am Samstag kam eine Mail, dass es jetzt los geht.“
  • Der erste Hackathon war als Testlauf gedacht, der nächste wird bereits geplant und entsprechend früh angekündigt.
  • Jeden Montag GOT
  • 03.06. HIT
  • 15.06. Internationales Sommerfest
  • 23.06. Sommerfest der Informatik
  • 29.06. Beginn O-Wochenplanung
  • 14.09. AGE-Unterstützung
  • 04.10. 07.10. Mathe-Propädeutika
  • 20.10. UNDC
  • 4.-6.11. Erstifahrt
  • 31.12. Formular für Kopierkosten/Dongle abgeben
  • keine Berichte
  • S/HIT
    • Am 03.06.16 finder der Hochschulinformationstag statt.
    • Es wird noch Unterstützung für unsere Stände benötigt, insbesondere Wirtschaftsinformatiker
      • Aufbau ab 8:30 Uhr
      • 2 Std. Schichten
    • Vorstellungen:
      • Lego Mindstorm
      • Was ist Software Entwicklung?
      • NHL Simulator
      • Führungen durch die Informatikabteilungen
    • Sven und Moritz nehmen am Interview teil
  • Hackathon
    • Hat im FSR-Raum stattgefunden
    • Nächstes Mal:
      • Raum mit Ethernet-Anschlüssen und Teppich
      • Bessere Vorbereitung
        • Hardwareunterstüzung
        • Sponsor z.B. Reichelt
      • Funktionierende Entwicklungsumgebung / Vorher einarbeiten
      • Projektbezogene Software bereits beherrschen
      • Themen/Ziele klarer formulieren / festlegen
      • Kleine Vorträge
      • Workshops
      • Gruppenanmeldung
    • Mögliche Termine für nächsten Hackathon:
      • Voraussichtlich in der vorlesungsfreien Zeit, entweder im September oder ca. in der 4. Woche des nächsten Semesters
  • Sommerfest
    • Es wurden Angebote eingeholt
    • Es wird sich auch um Sponsoren gekümmert
  • F3V
    • Es gab Kuchen!
    • Es findet eine Campusbegehung des Präsidiums statt
      • Folgende Mängel wurden bisher zusammengetragen.
        • Fehlende Steckdosen
        • Weitere überdachte Fahrradstellplätze
        • Schließfächer im A14
        • Für die Beamer gibt es oft nur analoge Kabel
        • Defekte Sitze in den Hörsälen
        • Dekoweg zwischen A12 und A14 ist nicht gut durchdacht, wurde schon im Präsidiumsgespräch angesprochen
      • Mängel die noch ergänzt werden sollen:
        • Defekte Rollos in der ARBI
        • Asbestplatten über Fahrradstellplätzen beim Parkhaus
        • Wasserlose Urinale riechen unangenehm streng
        • Zeitschaltuhr auf Toiletten sind zu kurz A04 4. Stock
    • umBAUbar freut sich über FS-Partys
      • Kosten ~50,-
      • Astra/Mexikaner 1,-
      • DJ wird gestellt
      • Poster werden gedruckt
      • Eintrittspreis bleibt bei der FS, 3,- Ticket
  • Fakultätsrat
    • Module sollen in Zukunft auch in englischer Sprache angeboten werden dürfen
    • DiZ-Rat-Wahl hat stattgefunden.
  • Noch keine Vorbereitung notwendig, not due until 29.06.
  • Justice bietet an, einen Vortrag über den Arbeitsalltag als Informatiker in der Wirtschaft zu halten.
  • Er würde mit 1-2 Kollegen vorbeikommen und das Unternehmen vorstellen, sowie Fragen beantworten und auf besondere Schwerpunkte eingehen, die mit uns abgesprochen wurden.
  • Diese Veranstaltung soll einen Mehrwert für Studierende haben.
  • Absprache auch mit OLDIES e.V. (Ute) um die Veranstaltung besser abzustimmen und zu bewerben.
  • Da die letzten Firmenvorträge in der O-Woche eher Werbeveranstaltungen waren, werden wir vorher entsprechende Absprachen treffen, damit es keine Werbeveranstaltung wird.
  • Es wurde ein Modell ausgesucht, Frauke und Thomas schicken einen Link über den Verteiler.
  • Es soll angefragt werden, ob die Boxen (2.1-System) über die OLDIES e.V. finanziert werden können.
  • Zukünftige Entwicklung der Mathe-Module
    • Bisher fallen viele Informatiker in „Mathematik speziell“ durch
    • Wünschenswert wären auf die Informatik zugeschnittene Module
      • Bisher: Module mit Mathermatikern/Pyhsikern/etc.
      • Vorwissen z.T. nicht vorhanden
      • Wahlmöglichkeit aus mehreren Modulen grundsätzlich bevorzugt
        • Statistik
        • Analysis 2
        • Numerik
  • Termin für den runden Tisch: 22.06.2016 vor 12:00 Uhr
  • Vertreter der FS
    • Frauke
    • Lars
    • Stefan
  • Fachschaftsräume sind sauber zu hinterlassen!
  • Die letzten Jahre gab es keine Vorschläge aus der Informatik, obwohl unsere Dozenten gut sind!
  • Jeder kann einen Dozenten vorschlagen (Vorschläge zu zweit einreichen).
  • Um den Preis der Lehre besser zu bewerben hängen wir zusätzlich ein Plakat aus.
  • Auch in den sozialen Netzwerken soll dieser noch weiter beworben werden.
  • Der temporäre AK PdL (Preis der Lehre) wurde gegründet. Mitglieder sind:
    • Moritz
    • Frauke
    • Sven
  • Adrian hat Kekse mitgebracht! :)
  • Frauke erklärt Handzeichen, Lars bringt dazu noch ein Plakat mit Erklärungen mit.
  • Die Sitzungen sollen ruhiger gestaltet werden, großes Durcheinandergerede soll vermieden werden.
  • Beiträge die nicht zum Top gehören sind abzubrechen.
  • Wortbeiträge nur nach vorheriger Meldung.
  • keine Anmerkungen
  • Nächste Sitzung:
    • Moderator: Giulia
    • Protokoll: Harm
Doge, 2016/05/25 16:16

Nein, ich hab olaf schon bescheid gesagt, zum 1.6. wird das gefixed

Wer wohl, 2016/05/25 15:56

Fail! XD ich arbeite bei Namics, nicht bei Capgemini…

Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
G P H M W
 
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • fachschaft/sitzungsprotokolle/25.05.2016.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/11/24 23:54
  • (Externe Bearbeitung)