Protokoll vom 22.10.2014

Protokollant: Nils

Moderator: Patrick

Anwesend: 21 (inkl. 8 Erstis)

Top 0 Post

  • Einladung zur 42,5. in Karlsruhe
  • Einladung zur Mitgliederversammlung 2014 des FIfF e. V.
  • Qualität ließ zu Wünschen übrig.
  • Link in der Kommentarsektion soll erst durch AK Protokoll eingefügt werden.
  • 05.11. - F2V (FachscahftsVollVersammlung)
  • 12.11. - DPR
  • 12.11. - 16.11. KIF in Karlsruhe
  • 14.11. - 16.11. Erstifahrt
  • 13.12. - First Lego League
  • 19.12. - Mitgliederversammlung FS eV
  • 19.12. - Weihnachtsgelage
  • 10.01.15 - Kohltour
  • 06.03.15 - Absolventenfeier
  • Wir haben 8(!) Erstis zu Besuch.
    • Die Fachschaft stellt sich den neuen Erstis vor.
  • Sergej und Patrick stellen den Erstis die verschiedenen Gremien der Uni und unsere Gremienarbeit vor.
  • Die AG E-Unterstützung findet bald wieder statt.
  • Zur Vergabe der Studienqualitätsmittel wurde das Gremium SQM eingerichtet. SQM besteht aus den Mitgliedern der fakultätsübergreifenden Studienkomission.
  • SQM: Präsidium möchte größeren Anteil haben.
  • Fakultätsrat: Es wird einen Programmierkurs R im PB von der Fakultät VI geben.
    • Es werden nicht benötigte Mittel an das Sprachenzentrum weitergereicht.
    • Hendrik und Frauke wurden für die Studienkomission nachgewählt.
    • Wer mehr als 40 Stunden im Monat während seines Masterstudiums arbeitet, wird die volle Arbeitszeit von der Promotionszeit abgezogen.
    • Die O-Woche wurde ausgelassen gefeiert. Die Repräsentanten der Fachschaften wurden von der Präsidentin zu einem gemeinsamen Gespräch eingeladen. Dieses findet heute statt.
  • AK Erstifahrt
    • hat alle Plätze vergeben.
    • 60 Teilnehmer inklusive Betreuer.
    • 40 Bettenplätze sind vorhanden.
  • AK Events ist in der Orgaphase für die Lange der Nacht der Informatik.
  • AK Kaffee
    • ist konsequent abwesend.
    • Femke tritt ein.
  • AK Kekse
    • hat spärliches Angebot.
    • Bitte verbessern.
  • AK Mails
    • benötigt neue Mitglieder.
    • Mirjam und Niclas erklären sich bereit.
  • AK Kiosk
    • ist gefüllt.
    • Wünsche an Lucas.
    • Sonst wird nach Belieben eingekauft.
  • Bis Dezember müssen neue Mitglieder für den Fakultätsrat zur Wahl aufgestellt werden.
  • Es gibt einige Kritikpunkte.
  • Organisation ist wortwörtlich gescheitert. Deadlines in der Planung wurden nicht eingehalten.
  • Leitung hat zu wenig Druck gemacht. Verantwortliche haben sich teilweise zu wenig gekümmert. Mancherorts zu wenig Helfer.
  • Moderation war spontan aber gut. Muss mehr Faktenwissen über den Ablauf haben. Mehr Werbung für Kneipenabende inklusive Treffpunkte.
  • Kneipenabend besser mit konkreter Zeit im Plan aufnehmen. Bessere Planung, so dass Erstis Möglichkeit zum Essen haben.
  • Bier beim Sektempfang wurde gewünscht.
  • Rally hatte keinen großen Anklang. Vielleicht wie eine Schnitzeljagd aufbauen? Rally hat sich mit Flunkyball überschnitten und somit ließ die Motivation nach. Vielleicht wieder eine Führung?
  • Es wurde kein Wasser für die Vortragenden bereit gestellt.
  • Der Aufbau des Frühstücks ist am ersten Tag am Kaffee kochen gescheitert und am zweiten Tag im Kaffee ertrunken.
    • Kaffee vorkochen und in Kannen füllen!
  • Sehr positiv verlief dieses Jahr die OFFIS-Führung. Von ca. 160 Angemeldeten, waren 105 erschienen. Der Verlust wurde der Mensa-Party zugeschoben. Erstis wünschten sich mehr Zeit für die einzelnen Gruppen in den Räumen. Gerne mehr Zeit für Unterhaltungen.
  • PSB-Vortrag ist positiv aufgefallen.
  • Hackspace-Führung ist mit relativ großem Interesse und gut verlaufen.
  • Genereller O-Woche der Vorträge/Events war gut. PSB und Arbeiten neben dem Studium sollten für die nächste O-Woche getauscht werden.
  • Heute um 17 Uhr findet anlässlich der vergangenen O-Woche das Gespräch mit der Präsidentin statt.
  • Patrick und Sven vertreten uns dort.
  • Vertagt.
  • Morgen findet UNDC statt.
  • Wir sind mit der Fachschaft Medizin im Loft.
  • Mirjam wird unseren Vorschlag unterbreiten, die UNDC in drei Schichten zu teilen und zwei Personen pro Schicht einzuteilen.
  • Vor dem diesjährigen Weihnachtsgelage findet wieder die Mitgliederversammlung unseres Fördervereins statt.
  • Wir müssen bis dahin neue Anwärter für die Vorstandsposten suchen.
  • Die Fachschaft will sich den neuen ausländischen Studierenden vorstellen.
  • Sergej und Eike kümmern sich um eine FS-Vorstellung für ausländische Studierende.
  • Patrick hat sich wieder beim eduroam gemeldet.
  • Es geht um die Sicherheitslücke des eduroam, über die wir berichtet haben.
  • Es wird sich weiter gekümmert.
  • Unsere Netzwerkanbindung via Kabel ist nicht mehr gegeben, da unser Switch von den IT-Diensten nicht gewartet wird.
  • Unseren Supportanfragen brachten bisher keine Lösung.
  • Wir werden das alte Ticket bis zur Lösung immer wieder eskalieren.
  • Die Finanzmittel dafür laufen im Dezember aus.
  • Wir brauchen ein Design.
  • Dibo wird in Kenntnis gesetzt.
  • Termin: 10.01.2015
  • Es geht nicht zum Drögen Hasen.
  • Wanderung von ca. 2 Stunden wurden eingeplant.
  • SPIELE!
  • Preis soll bei 20 € liegen.
  • Es wurde beschlossen nach Sponsoren (für Getränke) zu suchen. Adrian kümmert sich.
  • Die Räder unseres Grills haben den Transport gemäß Vorschrift nicht überlebt.
  • Wir werden den Verkäufer kontaktieren und eine Garantieanfrage machen.
  • Wir brauchen Deckel für unsere Plastikkisten.
  • Der Kauf von 3 Deckeln inklusive Halterungen ist einstimmig beschlossen.
  • Die Wahl unseres Fachschaftsrat findet bei unserer F2V am 5.11. statt.
  • Wir machen eine Listenwahl und bereiten unsere Liste vor.
  • Gewählte Mitglieder sollen zu FS-Sitzungen erscheinen.
  • Die Liste hängt zur Eintragung in der FS aus.
Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
R N N P R
 
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • fachschaft/sitzungsprotokolle/22.10.2014.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/11/24 23:54
  • (Externe Bearbeitung)