Protokoll vom 06.06.2018

Moderator: Luca

Protokollant: Lukas

Anzahl FSR-Mitglieder:19

Anzahl anwesender Gäste:1

TOP 0 Post/Mail

  • Mail von Ute bzgl. Studierendenkolloquium
  • Interkulturelleres Treffen des SSC am 13.06 um 14:30
  • Protokoll ist rumgegangen
    • etwas später durch späte Korrektur und dadurch, dass die Mails manuell verschickt werden müssen
  • Präsidiumsgespräch
    • es wird versucht etwas gegen die Probleme der Uni zu tun z. B., dass wir zu viele Studierende haben und damit eine gewisse Raumnot vorherrscht. Allerdings wurden keine konkreten Lösungen genannt.
    • das Protokoll soll zeitnah zur Verfügung gestellt werden
    • es fehlen Gelder, um die Infrastruktur bei der Menge an Studierenden in Stand zu halten
  • HIT
    • es werden noch mehr Teilnehmende benötigt, vor allem Wirtschaftsinformatiker werden gesucht
    • als Belohnung für das Quiz sollen Kekse besorgt werden
  • Sommerfest
    • ist in Planung
    • die Getränke- und Garniturlieferung wird gerade organisiert
  • 06.06 Besuch von Frau Großmann
  • 11.06 Studierendenkolloquium
  • 15.06 HIT
  • 04.07 Sommerfest
  • 26.09 AGE Unterstützung
  • 16.11 - 18.11 Erstifahrt
  • 29.11 Tag der Lehre
  • Zeiten auf der Webseite sind korrigiert
  • Einladungen für Mitarbeiter aus dem Prüfungsamt sind fertig
  • vertagt
  • Robocup
    • Läuft über ein Semester
    • Könnte man z.B. als PG belegen
    • Besteht Interesse daran teilzunehmen?
      • Vorschlag: Soll mit Professoren abgesprochen werden (z.B. Nebel)
      • Neuer AK Robocup gegründet mit Linus und Sören
    • FSR-Grill/Chill Abend
      • Vorschlag einen Fachschaftsrat-internen Grill Abend zu veranstalten
      • AK Events übernimmt Planung
    • Tassen Mensa
      • Mensa Tassen wurden in unserm Raum abgeschafft
      • Vorschlag, dass im FSR Raum wieder Mensa Tassen gelagert werden, damit man sich mal spontan einen Kaffee mitnehmen kann
      • Abstimmung:
        • Mit Mensa Tassen auffüllen: 7
        • Alte Tassen entsorgen und mit Mensa Tassen auffüllen: 4
        • Alles bleibt wie es ist: 6
    • Beschaffung von Materialien
      • Jede Abteilung bekommt ein Budget, von dem man Sachen anschaffen kann
      • Budget wurde letztes Jahr überzogen, deswegen gibt es dieses Jahr ein entsprechend geringeres Budget
      • Vorschlag: Antrag an den Department-Rat ein höheres Budget zu bekommen
      • Es gibt einen Katalog für Materialien (uni-oldenburg/ede)
        • genauere Bestellungen über die Nummern im Katalog
    • Studierendenkolloquium
      • Ob und inwiefern wir Werbung dafür machen wollen
        • Vorschlag: An unseren Pinnwänden bewerben
    • Vorkurs-Programmieren statt UNIX
      • Vorschlag einen Vorkurs auszurichten indem man den Erstis die Grundlagen des Programmierens zeigt
      • Gegenstimmen
        • da es ja schon das Tutorium des Programmierkurs gibt
        • da ein Vorkurs normalerweise die Lücke zwischen Abitur und Studium füllen soll und die gibt es beim Programmieren nicht
        • Der Programmierkurs fängt schon bei null an und man kann nicht noch einfachere Sachen zeigen
      • Stimmen dafür
        • Die Tutorien sollten nicht dafür da sein z.B. Eclipse zu installieren
        • Programmierkurs ist zu theoretisch und wir als Studenten könnten das wirkliche Programmieren besser zeigen
      • Gegenvorschlag ein Tutorium kurz vorm Softwareprojekt anzubieten
      • AK Programmierkursausbildung gegründet mit Paul, Moritz und Linus
  • Gute TOPs und gut durchgearbeitet
  • Gute Moderation
  • Mehr Gegenargumente bringen anstatt einfach nur negativ abzustimmen
  • Etwas sagen, wenn man eine Meinung hat
  • Protokollant der nächsten Woche: Rabea
  • Moderator der nächsten Woche: Mark
Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
I K Y S G
 
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • fachschaft/sitzungsprotokolle/06.06.2018.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/11/24 23:54
  • (Externe Bearbeitung)