Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gremien:staendige_studienkommission

Ständige Studienkommission

Die Ständige Studienkommission der Fakultät ist das offizielle Gremium, das sich mit allen Fragen des Studiums befasst. Hier ist die gesamte Fakultät (Informatik und Wirtschaftswissenschaft) gemeinsam vertreten.

Häufig ist das allerdings nur ein Abnicken der Vorschläge der nicht-offiziellen Studien AG der jeweiligen Departments bzw. Institute.

Die Studienkommission ist für die Ausgestaltung der Studiengänge des Departments verantwortlich. Zu ihren Aufgaben zählt insbesondere das Erarbeiten von Vorschlägen zur Studien- und Prüfungsordnung, zum Lehrangebot sowie zu sämtlichen weiteren Fragen, die die Organisation und den Ablauf des Studiums betreffen. Um das zu vereinfachen, erarbeitet die inoffizielle Studien AG Vorschläge für die SSK.

Die Gruppe der Studierenden hat hier exakt die Hälfte der Sitze (= Stimmen), wobei sich die Fachschaft Informatik mit der Fachschaft Ökonomie darauf geeinigt haben, jeweils zwei Sitze aus der Informatik und zwei mit Ökonomen zu besetzen. Dieses ist das einzige Gremium, in dem Studierende Beschlüsse wirklich verhindern können, wenn sie dagegen stimmen, da bei vier Gegenstimmen und vier Ja-Stimmen ein Beschluss nicht als angenommen gilt.

Mitglieder

  • Mark Otten
  • Moritz Buhr
  • Lena Schrage (WiWi)
  • Thorsten Friedrich (WiWi)

Stellvertreter

  1. Mark Kettner
  2. Patrick Uven
gremien/staendige_studienkommission.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/25 16:01 von mark